Erfolgreiche Vorbereitung des Heilbronner EC

Im Gegensatz zu den Vorjahren waren alle Vorbereitungsspiele der Spielzeit 2017/2018 nicht nur ansehnlich, sondern größtenteils sogar richtig überzeugend. Den Anfang nahmen die Vorbereitungsspiele mit dem ersten Pflichtspielgegner dieser Saison, den EC Bad Nauheim. Am  25. August wurden die Gäste aus dem hessischen Wetteraukreis begrüßt. In einem sehr unterhaltsamen Spiel bei sommerlichen Außentemperaturen wurden die Gäste aus der Gesundheitsstadt mit einem 7 : 5 Heimerfolg in die Schranken verwiesen. Besonderheit: Drei starke Unterzahltore der Falken.

Kantersieg in Füssen

Am 01. September ging es dann auswärts in Füssen gegen den Oberligisten ERC Sonthofen ran für die Falken. Erlaubten sich die Heilbronner Kufenflitzer in der letzten Vorbereitung noch eine Niederlage, machte unsere Mannschaft in der aktuellen Spielzeit kurzen Prozess. Mit 0 : 7 kamen die wackeren Oberligisten aus dem Oberallgäu gegen die vermeintlichen ‘Schwaben’ aus der Region Franken gehörig unter die Räder. Beeindruckendes Spiel unseres Teams.

5 : 6 Penalty-Niederlage gegen starke Schweizer aus Langenthal

Wie stark das Schweizer Eishockey ist, davon konnte sich jeder Zuschauer am 8. September in der Kolbenschmidt-Arena überzeugen. In einem hochklassigen Spiel hielt man das Spiel gegen die überzeugend auftretenden Oberaargauer während der regulären Spielzeit lange Zeit offen und kam in einem dramatischen Schlussdrittel jeweils nach Schweizer Führung zu einem verdienten  5 : 5. Nach einer torlosen Verlängerung musste dann schließlich das Penalty-Schießen entscheiden, in welchem sich die Gäste knapp durchsetzten.

Knappe Niederlage gegen den DEL-Meister des Vorjahres

Am Sonntag, den 10. September, schließlich war  mit den Löwen aus Frankfurt der letztjährige Champion zu Gast am Europaplatz. Trotz spielerischer Überlegenheit und eines zwischenzeitlichen Rückstandes von 1 : 4 gelang es den Falken, das Spiel fast noch zu drehen und den Puckjägern aus der hessischen Metropole ein 3 :4 abzutrotzen. Trotz Niederlage ein gelungener Abschluss, der zeigte, welche Moral die Falken in diesem Jahr aufweisen. Das macht Mut für mehr.

Bad Nauheim: Erste Auswärtsfahrt der “Treuen” zum Punktspielauftakt

Nach dieser überzeugenden Vorbereitung und dem offensichtlichen Ende des metereologischen Sommers giert nun jeder Falken-Anhänger nach Eishockey und freut sich auf den ersten Punktspielgegner der Spielzeit 2017/2018, mit welchem die Vorbereitung seinen Anfang nahm. Die Heilbronner Falken fahren zuversichtlich mit hoffentlich zahlreichen Anhängern zum ersten Auswärstspiel in die selbsternannte Gesundheitsstadt. Man darf gespannt sein, wie viele Falkenanhänger am kommenden Freitag den Weg in den Wetteraukreis finden. Der Auswärtsbus der Treuen jedenfalls war in kürzester Zeit ausgebucht.

Neuerung: Anmeldung zu Auswärtsfahrten jetzt durchgehend online über die Homepage der Treuen

Während in der Vergangenheit häufig nur der direkte Weg der Anmeldung bei Manne im Stadion oder über die Facebook-Seite der Treuen möglich war, steht nun allen Anhängern mit Online-Zugang, aber Facebook-Aversion die Möglichkeit offen, sich verbindlich auf der Homepage unter der Rubrik “Auswärtsfahrten” unter Angabe seiner E-Post-Adresse anzumelden.

 

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Hallo.Hab mich versehentlich für alle 4 Auswärtsfahrten angemeldet.Also 2mal Ravensburg plus dresden fälschlicherweise.Möchte aber nur nach Freiburg mit.Könnt ihr das korrigieren.Gruß Thomas Möck

    1. Servus Thomas,

      werde Deine Nachricht weiterleiten.

      Leider war die Benutzeroberfläche bei den Auswärtsfahrten nicht benutzerfreundlich.

      Habe ich nun verbessert.

      Bitte erneut testen! Nach dem Spiel gegen Ravensburg am 31.10.2017!

      Gruß Michael

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Propagandaminister Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.